Landhotel
"Zum grünen Baum"
Vogtländisches Landhotel - Singender Gastwirt Silvio Kuhnert
...der singende Gastwirt
aus dem Vogtland
- Silvio Kuhnert -
Sie befinden sich hier: Landhotel > Getränke- und Speisekarten > Rezept des Monats > Rinderfilet auf Koriandersoße November 2010

Rinderfilet auf Koriandersoße November 2010

Rinderfilet auf Koriandersoße November 2010Rinderfilet auf Koriandersoße November 2010Rinderfilet auf Koriandersoße November 2010Rinderfilet auf Koriandersoße November 2010Rinderfilet auf Koriandersoße November 2010Rinderfilet auf Koriandersoße November 2010

Ein wunderbarer Hauptgang für einen festlichen Anlaß.
Schnell zubereitet.

Arbeitszeit ca. 30 Minuten und Garzeit ca. 40 Minuten
Rinderfilet auf Koriandersoße

750 g Rinderfilet abwaschen und trockentupfen, mit
Salz, Pfeffer würzen und in
2 EL Öl in einem Bräter anbraten
1 Zwiebel schälen und würfeln, mit dem Filet kurz anbraten
1/2 TL Kriandersamen
oder frischen Koriander
und die
250 ml Fleischbrühe hinzufügen und 30-40 Min. schmoren lassen
600 g Brokkoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser 6-8 Min. garen
Abgießen in eiskalten Wasser abschrecken abtropfen lassen und mit
1 EL Mandelstifte in einer Pfanne mit
60 g Butter kurz anrösten
Filet herausnehmen und in Alufolie 10 Min. ruhen lassen. Bratenansatz mit
125 ml Sahne losköcheln, Soße durch ein Sieb streichen mit
2 EL Speisestärke abziehen mit Salz und Pfeffer würzen

Filet in dicke Scheiben schneiden und mit dem Rosenkohl auf der Koriandersoße anrichten.
Als Garnitur können frische Korianderblätter verwendet werden.