Landhotel
"Zum grünen Baum"
Vogtländisches Landhotel - Singender Gastwirt Silvio Kuhnert
...der singende Gastwirt
aus dem Vogtland
- Silvio Kuhnert -
Sie befinden sich hier: Landhotel > Getränke- und Speisekarten > Rezept des Monats > vogtländische Weihnachtsgans

vogtländische Weihnachtsgans Dezember 2009

vogtländische Weihnachtsgans Dezember 2009vogtländische Weihnachtsgans Dezember 2009

Wer freut sich nicht auf die Feiertage und gan(z)s besonders auf das Festagsessen. Eine besondere Spezialität ist im Vogtland ist die traditionelle Weihnachtsgans.

vogtländische Weihnachtsgans

1 küchenfertige Gans waschen, trocken tupfen innen und
außen mit
Salz, Pfeffer einreiben
500g Äpfel
500g Saftorangen
500g Möhren

und

500g Zwiebeln schälen, vierteln und mit
3 Stengel getrockneter
Beifuß
mischen und in die Gans füllen.
Backofen auf 220 Grad Unter-
und Oberhitze vorheizen und die Gans mit
der Brust nach unten auf den Rost legen.
3/4 l Wasser zum Kochen bringen, eine
Fettpfanne mit
2 Bund Suppengrün und dem Wasser darunterschieben. Ca.
45 Min. braten, Hitze dann auf 180 Grad
reduzieren. Weitere ca. 2 Std. braten,
dabei einmal wenden und mit Bratensaft
begießen.
Die Gans ca. 15 Min. vor Ende der Garzeit
mit
2 EL Honig bestreichen und den Ofen wieder auf 220 Grad
hochschalten

Dazu passen vogtländische gekochte Klöße und frisches Apfelrotkohl.